Das Vortragsrepertoire von Alucard Leterme mit oder ohne Begleitungen

Alucard Leterme an Steinway Gallery Boca Raton vom 17 April 2016

Am 06 Januar 2019


 

  • Béla Bartók : Rhapsodie Nr. 1 Sz. 87
  • Debussy-Heifetz : Der Nachmittag der Fauna (L'Aprè-Midi d'un Faune)
  • Dinicu-Heifetz : Hora Staccato (Dieses Repertoire wurde am Abschlussexamen-Konzert zur Künstlerische Reife vom 15 Mai 2014 am Konzertsaal des Johannes Brahms Konservatorium in Hamburg interpretiert.)
  • Rimsky=Korsakov-Heifetz : Die Hummel (Bumble Bee)
  • Heinz Provost : Erinnerung von Wien (Souvenir de Vienne) "Intermezzo"
  • Jénos Fubay : Zephir
  • Peter Heeren : "Panta Rhei - 2 Schritt für gleicher Strom" für Violine Solo (wurde am 1. Abschlussexamen-Konzert zur Künstlerische Reife vom 19 März 2014 am Konzertsaal des Johannes Brahms Konservatorium in Hamburg interpretiert.)
  • Naoko Matsui : Die Paganiniana Kadenzkaprice (Cadenza-Capriccio "Paganiniana") für Violinkonzert Nr. 5 von Wolfgang Amadeus Mozart (2016)
  • Naoko Matsui : Kanzone (Canzone) über die Motiven aus Violinkonzert Nr. 2 "La Campanella" von Niccolò Paganini (2016)
  • Wolfgang Amadeus Mozart : Adagio in E-Dur
  • Wolfgang Amadeus Mozart : Rondo in G-Dur
  • Niccòlo Paganini : Moses Fantasie
  • Niccòlo Paganini : I Capricci Op. 1 (Nr. 1, 2, 3, 5, 6, 7, 8, 9, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 19, 20, 21, 24)
  • Paganini-Auer : Capricco Nr. 24 mit Klavier Begleitung (Dieses Repertoire wurde am Galakonzert des AMPA am Casals Hall Tokio in 2001 interpretiert.)
  • Camille Saint-Säens : Totentanz (Danse Macabre) für Violine mit Kalvier Begleitung Version (Dieses Repertoire wurde am Galakonzert des AMPA am Casals Hall Tokio in 2011 interpretiert.)
  • Camille Saint-Säens : Introduction und Rondo Capriccioso Op. 28
  • Camille Saint-Säens : Havanaise Op. 83
  • Rodion Konstantinovich Scedrin : Imitation aus Albéniz
  • Jean-Marie Simonis : Trois Poèmes
  • Henryk Wieniawski : Polonaise Brillante Nr. 1 in D-Dur Op. 4
  • Henryk Wieniawski : Scherzo Tarantella Op. 16
  • Henryk Wieniawski : Fantaisie auf die motiven der Oper "Faust" von Gounod Op. 20 (Gewinnrepertoire für dem VIII Luigi Denza Internationaler Jugenden Musiker Wettbewerb 2013.)
  • Henryk Wieniawski : Polonaise Brillante Nr. 2 in A-Dur Op. 21
  • Henri Vieuxtemps : Ballade et Polonaise in g-moll Op. 38
  • Tomaso Antonio Vitali : Chaconne / Ciaconna Charlier Version mit Orgel / Klavier (Dieses Repertoire wurde mit Orgelbegleitung von Rieko Higasa an Sankt-Katherine Kerk von Brüssel am 07 Mai 2005 interpretiert.)
  • Franz Waxman : Carmen Fantaisie (Dieses Repertoire wurde für IMEPs Abschlussexamen zu MA von 04 Juni 2007 interpretiert.)
  • Akio Yasuraoka : Aria für Violine solo
  • Eugène Ysaÿe : Gedicht Nr. 4 "Für Mischa Elman"
  • Eugène Ysaÿe : "Kindertraum (Rêve d'Enfant)" Op. 14
  • Hao-Fu Zhang : Das Theater für zwei II für Violine und Klavier

 

etc.

 

Die andere Vortragsrepertoires werden auch verfügbar mit Ihre Anfrage.

Vortragsrepertoires Aufnahmebeispiel von Alucard Leterme ; Kapriccio / Kaprice Nr. 17 von Niccolò Paganini

Copyright 2019 Alucard Leterme - All Rights Reserved.